Wittmund – Nachbar der Nordsee

Das beliebte Landkreis Wittmund ist längst zu einer beliebten Urlaubsregion geworden Dies liegt vor allem an der nahen Lage zur Nordsee. In Wittmund selbst kann man durch das gemütliche Städtchen spazieren gehen oder an einem der verschiedensten Angeboten der Stadt teil nehmen. Hier sei das Ostfrische Abitur nicht unerwähnt gelassen. Dieses kann man dort an einem Tag abschließen. Hierbei wird man in 10 verschiedenen Fächern geprüft, wobei das Kühe melken eines der wichtigen Aufgaben darstellt und nicht etwa englische oder gar lateinische Vokabeln. Dieses Abenteuer bringt jung und alt Spaß und kann auch gemeinsam mit der Familie angestrebt werden.

Die Nordsee ist für jung und alt ein beliebtes Reiseziel

Hierbei steht vor allem die Erholung an erster Stelle. Das angenehme Reizklima sorgt für eine regelrechte Durchatmung. Die Bronchen werden wieder frei. Der Wind und der Spaziergang am Wasser sorgen für eine Erholung von Körper und Geist. Zudem wird es hier in dieser Region an der Nordsee nie richtig heiß, sodass es ein jeder dieses gut vertragen kann. Deshalb fahren vor allem Menschen mit Herz-Kreislauferkrankungen gerne an die Nordsee anstatt in den zu heißen Süden. Das Ostfriesland reizt zudem durch das flache Land zur sportlichen Betätigung. In Niedersachsen macht das Fahrrad fahren eben mehr Spaß als woanders und fördert trotzt fehlender Berge und Hügel vor allem die Ausdauer ohne zu sehr anzustrengen. Wittmund liegt zentral, sodass von hier aus einige schöne Orte an der Nordsee zu besuchen sind. So gelangt man mit knapp eine halbstündigen Fahrten das schöne Hafenstädchen Wilhelmshaven und kann somit einen schönen Tag mit Restaurantbesuch und Stadtbesichtigung genießen.

Die Nordsee ist für jung und alt ein beliebtes Reiseziel.

Die Nordsee ist für jung und alt ein beliebtes Reiseziel.

Die kleinen Baderegionen an der Nordsee

Sie sind ebenfalls schnell zu erreichen. So sind es beispielsweise nur 14 km bis nach Carolinensil oder 30 km bis nach Horumersil. Des Weiteren lässt sich auch das etwas weiter entferntere beliebte Badeziel Norddeich in knapp 76 km erreichen. Nicht nur als Urlaubsziel, sondern auch als Wohnort ist es von Vorteil nah am Strand und der Nordsee zu wohnen. Zum Einen kann man schnell mal eben nach Feierabend ans Meer fahren, was nur wenige von sich behaupten können. Die Entspannung st hierbei definitiv im Vordergrund. Das gesunde Klima verbessern die Lebensqualität und stärken das Immunsystem, sowie die Wetterresistenz. Gerade an der Nordsee sind in den Herbst- und Wintermonaten ziemlich raue Lüfte, die jedoch abhärten und somit vitaler machen. Dennoch ist man natürlich in Wittmund nicht den gleichen Windbedingungen ausgesetzt wie beispielsweise in Carolinensil und hat somit einen gewissen Schutz. Des Weiteren sind dieses kleinen Badeorte m Herbst und Winter doch ziemlich verlassen. Im Gegensatz hierzu ist die kleine Stadt immer besucht und immer belebt und bietet die Vorteile der Stadt, der Einkaufsmöglichkeiten und dennoch zentralen Lagen zu Großstädten und Badeorten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *